Startseite > Prozesslösungen > Autark Kamera
thermotemp
SICHERHEITSTECHNIK MIT SYSTEM

Gekühlte autarke Kamerasysteme für Durchlauföfen


Die Kamera wird in einem wärmeisoliertem und vorgekühltem Edelstahlgehäuse verschlossen und kann anschließend in einen Durchlaufofen aufgegeben werden, um Prozesse zu beobachten.

Optional kann eine Beleuchtung integriert werden. Beleuchtung und Kamera werden mit Akkus gespeist. Zuleitungen für Strom oder Kühlmedien sind nicht erforderlich. Es können beliebige Kameras von der GoPro bis zur speziellen High Speed Kamera verbaut werden.

Standardmäßig kann die Kamera über eine Stunde bei 200 °C betrieben werden.

Seite druckennach oben